Forum » Sport, Wellness und Erholung » Thread

BOULDERN/KLETTERN in Hessen

Thema abonnieren antworten

1 | Seite: 2 |

18.06.2017 00:11
von:
maluca
Status: offline  

Kostet das da Eintritt? Und was braucht man so an Ausrüstung? Ich war vor einer Ewigkeit mal mit Freunden klettern, hätte Lust, das mal wieder zu machen, hab aber keine Ausrüstung... Zum Seil halten könnte ich mal mitkommen und dann schauen, ob ich Lust auf mehr habe, bzw. fit genug bin...

Bin allerdings im Moment gerade nur sporadisch im MKK, demnächst aber vielleicht wieder öfter...

18.06.2017 12:24
von:
northern_ligh..
Status: offline  

Zitatfroileinhonig schrieb am 17.06.2017 um 18:49:

Zitatnorthern_light schrieb am 17.06.2017 um 11:54:

dann tus doch : )) und im zweifel findest du dann dort jemanden, der mit dir die regelmäßigkeit bereist

(ich wusste bisher gar nicht, daz es dort so etwas gibt, bisher bin ich immer nur nach gelnhausen gefahren, weil es dort meinen lieblingsdöner gibt %)


klettern ohne kletterpartner/in geht schlecht


da is was dran .oO(!) vor lauter punktum fixum auf daz bouldern (mehr mein ding) viel daz klettern schon gedanklich hinten runter..(ähnlich wie beim döner vs merlin ; )

17.07.2017 12:45
von:
froileinhonig..
Status: mobile  

schieb


Thema abonnieren antworten

1 | Seite: 2 |





>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<