Forum » News, Politik & Forschung » Thread

Orkan !!

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 |

17.01.2018 22:44
von:
dort2017
Status: offline  

Guten Abend

Habt ihr schon vom Orkan gehört
der Morgen kommt ??
Es werden Wochenmärkte abgesagt
die Züge werden sich verspätet
und in einigen Regionen werden Schüler von
der Schule freigestellt !!

Mehr Details im Link :

https://www.waz.de/region [...] 369.html



17.01.2018 22:55
von:
Buchfink80
Status: offline  

Ich liebe Sturm.

17.01.2018 22:59
von:
dort2017
Status: offline  


Dann ist Morgen dein Tag

17.01.2018 23:11
von:
MatchaMatcha
Status: offline  

Da wird der morgige Arbeitstag ja wieder spannend

18.01.2018 02:19
von:
uneindeutig
Status: be back  

In Nordhessen geht es schon los. Gewitter, Hagel, Schnee, Regen auf die gefrorene Fahrbahn und so richtig böses Glatteis... Die Standstreifen stehen voll mit LKW, die sollen möglichst nicht mehr fahren... Machen natürlich nicht alle, aber die Autobahn war ziemlich ruhig

18.01.2018 06:13
von:
HannaK
Status: offline  

Zitatuneindeutig schrieb am 18.01.2018 um 02:19:

In Nordhessen geht es schon los. Gewitter, Hagel, Schnee, Regen auf die gefrorene Fahrbahn und so richtig böses Glatteis... Die Standstreifen stehen voll mit LKW, die sollen möglichst nicht mehr fahren... Machen natürlich nicht alle, aber die Autobahn war ziemlich ruhig


Upppss, das ist nicht ganz ohne ...

Hanna

18.01.2018 08:00
von:
agapimou
Status: offline  

Hier regnet es zur Zeit heftig und am Nachmittag soll es Orkanböen geben in Stärke 120

18.01.2018 08:18
von:
Vemberer
Status: offline  

Ja da kommt was. Beim DWD kann man sich die Unwetterwarnungen ansehen.

https://www.dwd.de/DE/Home/home_node.html

Für NRW gilt

WIND/GEWITTER (UNWETTER):
Zunächst muss vor allem im Eifelumfeld bereits mit ersten STURMBÖEN um
85 km/h (Bft 9) gerechnet werden. Ab dem frühen Vormittag greift der Wind auf das gesamte Bundesland aus. Es treten dann verbreitet ORKANARTIGE BÖEN um 110 km/h (Bft 11), in Schauer- und GEWITTERnähe sowie in exponierten Lagen vereinzelte ORKANBÖEN bis 130 km/h (Bft 12) aus westlichen Richtungen auf (UNWETTER). Im Laufe des Nachmittags und am Abend flaut der Wind von Westen her ab.


18.01.2018 11:16
von:
LeapOfFaith
Status: offline  

Alles Gute für all diejenigen, die der Sturm heute besucht, und ein sicheres Plätzchen!

18.01.2018 11:16
von:
maruru
Status: offline  

Zitatagapimou schrieb am 18.01.2018 um 08:00:

Hier regnet es zur Zeit heftig und am Nachmittag soll es Orkanböen geben in Stärke 120


Aga, binde alles an, was nicht fort fliegen soll.



Hier weht es himmlisch und im Moment noch überwiegend Sonnenschein.

w.

18.01.2018 11:17
von:
MeMaryPoppins..
Status: offline  

Stimmt die Eifel ist bei mir in der Nähe...
heute haben sogar die Busse Ihre Fahrten vorläufig eingestellt...
das pustet hier enorm...

Erst vor 2 Tagen kam vom Dach des Hauses wo ich
wohne ein Stück knapp 2 m. Dachpfanne auf die Straße
herunter...zum Glück wurde niemand verletzt...

Das ist mal richtig heftig...


18.01.2018 11:18
von:
Rasasi
Status: offline  

Oha...das gegenüberliegende Dach ist fast abdeckt...Arme Gänse

Unheimlich ist's

18.01.2018 11:19
von:
jean_b
Status: mobile  

Also bei uns... kurz vor Hannover alles still und gut!

18.01.2018 11:23
von:
maruru
Status: offline  

ZitatRasasi schrieb am 18.01.2018 um 11:18:

Oha...das gegenüberliegende Dach ist fast abdeckt...Arme Gänse

Unheimlich ist's


Rette die Gänse !!!

Nun haben sie St. Martin und Weihnachten überlebt, da sollen sie den Sturm auch überstehen.

Hol sie uns ins Haus.



w.

18.01.2018 11:28
von:
ZenziZeisig
Status: offline  

Zitatuneindeutig schrieb am 18.01.2018 um 02:19:

In Nordhessen geht es schon los. Gewitter, Hagel, Schnee, Regen auf die gefrorene Fahrbahn und so richtig böses Glatteis... Die Standstreifen stehen voll mit LKW, die sollen möglichst nicht mehr fahren... Machen natürlich nicht alle, aber die Autobahn war ziemlich ruhig


kassel?

bisher nicht so schlimm., find ich (war grad einkaufen).

als ndr2-hörerin habe ich aber gehört, dass u.a die gegend um göttingen, ab mittag stark betroffen sein soll. und das ist ja nicht sehr weit von hier.

...ich denke mal, dass es hier auch eher die höhenlagen in wilhelmshöhe sein werden.

kassel war doch bisher eigentlich immer extrem-wetterlagen resistent.


18.01.2018 11:30
von:
Rasasi
Status: offline  

Zitatmaruru schrieb am 18.01.2018 um 11:23:

ZitatRasasi schrieb am 18.01.2018 um 11:18:

Oha...das gegenüberliegende Dach ist fast abdeckt...Arme Gänse

Unheimlich ist's


Rette die Gänse !!!

Nun haben sie St. Martin und Weihnachten überlebt, da sollen sie den Sturm auch überstehen.

Hol sie uns ins Haus.



w.

18.01.2018 11:31
von:
MeMaryPoppins..
Status: offline  

Hier fahren im Minutentakt Rtws..
Von 11-17 Uhr soll man besser daheim
bleiben..

18.01.2018 11:32
von:
Rasasi
Status: offline  

IKEA auch geschlossen weil Teile zusammengebrochen + zugverkehr steht still

18.01.2018 11:33
von:
dort2017
Status: offline  



Das Geräusch des Windes ist stark und beängstigend, obwohl die Fenster verschlossen sind

18.01.2018 11:34
von:
agapimou
Status: offline  

ZitatRasasi schrieb am 18.01.2018 um 11:32:

IKEA auch geschlossen weil Teile zusammengebrochen + zugverkehr steht still


bleib bloß im hause


Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<